Alte Mühle Gömnigk

Mühlenstein GmbH
Dorfstr. 1
14822 Brück OT Gömnigk
(033844) 149970

www.muehle.noblogs.org
Projektgründung:2013
Kauf:28.08.2014
Grundstück:182.610 m²
Wohnfläche:510 m²
Personen:30
Kosten:630.000 €
Miete:5,61 €/m²

Die Alte Mühle Gömnigk ist bereits das vierte Projekt in Brück und das zweite Syndikatsprojekt. 20 Erwachsene und 10 Kinder wohnen überwiegend jetzt schon in der Mühle bzw. werden nach der ersten Ausbauphase alle hier wohnen.

Aber es geht um mehr: Wir möchten die Mühle mit ihren vielen Möglichkeiten als offenen Raum ausbauen und erhalten. Interessierte sollen mitgestalten und sich in ganz unterschiedlichen Dingen ausprobieren und selbst verwirklichen können – selbstverständlich auch, wenn sie nicht hier wohnen, sondern z.B. aus Berlin kommen.
Dabei bietet die Mühle Platz für verschiedene Arten der Selbstverwirklichung:
Neben den Gebäuden inkl. Photovoltaik- und stromerzeugender Wasserkraftanlage gibt es reichlich 18 ha mit Wald, Acker, Weide/Wiesenfläche, Garten- und Waldgarten-/Streuobstwiesen-Fläche.

Auf dem Hof gibt es einige Projekte in der Anfangsphase: Einen Waldgarten, einen Umsonstladen, eine Metall/KFZ- und eine Holzwerkstatt und im ehemaligen Kornhaus befindet sich im Sommer ein Musikraum und ein provisorisches Näh- und Malatelier. Ein altes Silohaus bietet Platz für einen zukünftigen Veranstaltungssaal; ein einstiger Schweinestall und eine Scheune bergen Raum für weitere Ideen. Garten und Acker sollen für solidarische Landwirtschaft genutzt, der Wald naturgemäß bewirtschaftet werden.
Im Sommer kommen regelmäßig Gruppen, die in der Mühle Raum und Ruhe für ihre Gruppenprozesse finden.
Im Wohnbereich der Mühle wird der Dachboden ausgebaut und ein komplett neues Treppenhaus errichtet; eine neue Holz-Heizanlage ging im Herbst 2015 in Betrieb.
Wir freuen uns, mit dem Syndikat dafür sorgen zu können, dass die Mühle ein offener Raum ist und bleibt: Auch in ferner, noch ungewisser Zukunft.