DreiLessiDrei

Quinternio GmbH
Lessingstr. 33
50825 Köln

DreiLessiDrei Köln
Projektgründung:2007
Kauf:29.06.2005
Grundstück:170 m²
Wohnfläche:170 m²
Personen:5
Kosten:120.000 €
Miete:5,50 €/m²

Wir schreiben das Jahr 1977 – Der Häuserkampf tobt durch Köln-Ehrenfelds Straßen und im Eck Lessing- und Marienstraße werden um die zehn Häuser besetzt. Unter anderem auch die Hausnummer 33, die seitdem vielen Wohngemeinschaften und Einzelnen als Wohnort gedient hat.

2007: „Bürokratiekrampf“ – oder auch Buchhalter-Skills statt Besetzer-Thrills.
Um das Jahr 2000 wurde das Haus von den damaligen Besetzer_Innen in Form einer GbR gekauft. Nachdem die Bewohner_Innen-Struktur in den folgenden Jahren häufig wechselte, sind wir 2007 als neue Fünfer-WG eingezogen, haben das Haus in eine GmbH überführt und sind damit Teil des Mietshäuser Syndikats geworden.

Mit dem Modell des Mietshäuser Syndikats haben wir endlich eine Form gefunden, die der Geschichte des Hauses und unseren Vorstellungen vom gemeinsamen Wohnen entspricht. Nun lehnen wir uns ab und an aus unseren sanierten Fenstern, schauen auf die immer schicker werdende Straße und überlegen, wie wir unsere rotte, denkmalgeschützte und Parolen-geschmückte Fassade am „stilechtesten“ konservieren könnten. Klarlack? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen…

Manchmal anstrengend aber meistens toll, immer Neues zu lernen (A wie Abrechnung bis Z wie Zuführschnecke der Pellets Heizung). Es ist super, die Möglichkeit zu haben, selbstbestimmt und finanzierbar zusammen leben zu können und zu wissen, dass das in diesem Hause so bleiben wird.

Ausgewählte Termine

Samstag, 05.09.20
Mitgliederversammlung Leipzig

Samstag, 09.05.20
Mitgliederversammlung in Dresden

Samstag, 28.03.20 Regionale Mitgliederversammlung Freiburg

Weitere Termine