F.L.O.S.S.E.

F.L.O.S.S.E. GmbH
Bodelschwinghstr. 87
33604 Bielefeld

wohnprojekt-flosse.de
Projektgründung:2014
Kauf:11.12.2014
Grundstück:11.777 m²
Wohnfläche:254 m²
Personen:8
Kosten:508.000 €
Miete:5,35 €/m²

„Föderation für ein Leben ohne Sachzwang, Sorgen und Eigentum“

Also, der Masterplan ist folgender:

Mit der Entprivatisierung unseres Hauses an der Schnittstelle zwischen Stadt und Teutoburger Wald wollen wir dauerhaft günstigen und selbstorganisierten Wohnraum schaffen,der auch einen Ort für sozialen Austausch und die Umsetzung von Ideen und Projekten bietet. Das können ein Musikkeller oder eine Eselweide sein, der schickste Sandkasten der Stadt oder ein episches Sommerfest. Derzeit sind wir aber in erster Linie noch mit der Sanierung und dem Ausbau des Hauses sowie dem Leben auf der Baustelle beschäftigt, was uns einerseits immer wieder vor praktische und finanzielle Herausforderungen stellt, uns anderseits vor dem Hintergrund unseres Wunsches nach Selbstorganisation aber auch immer wieder stolz und glücklich macht.

Mit unserem Projekt verfolgen wir den politischen Anspruch, Lebensweisen jenseits von Kleinfamilie und Privateigentum auszuprobieren und zu unterstützen. Konkret heißt das dann zum Beispiel, dass die im Haus wohnenden Kinder auch Bezugspersonen haben, die nicht ihre leiblichen Eltern sind, oder dass wir andere, am MHS interessierte Gruppen beraten, damit auch hier in Ostwestfalen in Zukunft noch viele weitere Syndikatsprojekte entstehen können.
Unser hehres Ziel ist es, solidarisches Miteinander und individuelle Bedürfnisse miteinander zu verbinden – so gut wir das im kleinen Rahmen unseres Alltags eben hinkriegen.

Ausgewählte Termine

Samstag, 05.09.20
Mitgliederversammlung Leipzig

Samstag, 09.05.20
Mitgliederversammlung in Dresden

Samstag, 28.03.20 Regionale Mitgliederversammlung Freiburg

Weitere Termine