Freiau99

FREIAU99 GmbH
Freiaustr. 99
79100 Freiburg

freiau99.org
Gründung:2019
Kauf:20.04.2020
Grundstück:194 m²
Wohnfläche:238 m²
Personen:10
Kosten:811.000 €
Miete:9,48 €/m²

Am Rande des Wiehreviertels, auf der linken Seite der Dreisam, befindet sich die ehemalige Arbeiter*innensiedlung „Freiau“. Die charmanten Reihenhäuser entstanden im Jahre 1870/71, jedoch fielen gut 100 Jahre später (1974) viele der Häuser dem Bau des Autobahnzubringers zum Opfer. Alle noch erhaltenen Gebäude stehen seit 1986 unter Denkmalschutz.
Und in einem dieser Reihenhäuser wohnen wir – die Bewohner*innen der Freiaustraße 99, derzeit bestehend aus neun jungen Menschen, die keine Lust haben, sich von Freiburgs Immobilienmarkt in überteuerte und unpersönliche Wohnungen drängen zu lassen.

Im Frühjahr 2019 entschieden wir uns dazu, potenziellen Investor*innen die Bürde des Privateigentums abzunehmen und die 99 gemeinsam mit dem Syndikat zu einem solidarischen und selbstorganisierten Wohnprojekt zu machen. Wir kauften unserem derzeitigen Vermieter im April 2020 das Haus ab und konnten so die, durch gemeinsame Interessen und Freundschaften gereifte Dynamik des Hauses, bewahren. Gleichzeitig bedeutet es uns viel zu wissen, dass auch für künftige Freiau-Generationen bezahlbarer und mitgestatbarer Wohnraum zur Verfügung steht.