Kastanie

Kastanienallee 85 Grundbesitz GmbH
Kastanienallee 85
10435 Berlin

Gründung:1990
Kauf:29.11.2013
Grundstück:798 m²
Gewerbefläche:275 m²
Wohnfläche:1.767 m²
Personen:50
Kosten:2.100.000 €
Miete:5,25 €/m²

Die Anfänge unseres Projekts liegen in der Ostberliner Hausbesetzerzeit direkt nach dem Mauerfall. Schon vor der Wende wurde es von „Schwarzwohnern“ bewohnt. 1993 unterzeichneten wir einen Pachtvertrag, ein Jahr später den Modernisierungsvertrag über öffentliche Förderung. Bis 1997 haben wir in Selbsthilfe und 20 ABM-Stellen mit einer Bausumme von 2,1 Mio. Euro das Vorder- und Hinterhaus saniert. Seitdem gibt es: Kulturkeller, Nachbarschaftscafé, Buchladen, Selbsthilfedruckerei, Sportraum, Musikprobenraum und eine „Tafel“ für Bedürftige. Wir verwalten uns im Konsensprinzip über unseren Kulturverein BIP e.g.V.

2014 erwarben wir das Haus von der Erbengemeinschaft des Grundstücks zusammen mit dem MHS.