PinkePanke

PinkePanke GmbH
Koloniestr. 57
13359 Berlin

PinkePanke Berlin
Projektgründung:2010
Kauf:06.12.2010
Grundstück:1.900 m²
Wohnfläche:340 m²
Personen:15
Kosten:500.000 €
Miete:6,50 €/m²

2010 beschlossen wir unseren Wunsch nach gemeinschaftlichem Zusammenleben auf dem Gartengelände der Koloniestraße 57 in die Tat umzusetzen. Zu unseren alten Gebäuden zählt das unter Denkmalschutz stehende, 1783 erbaute „älteste Haus im Wedding“, auch Kolonistenhaus genannt. Nachdem wir viel Zeit mit der Sanierung der baufälligen Gebäude verbracht haben, gilt es nun, unser Selbstverständnis etwas intensiver mit Leben zu füllen. Wir wollen herrschaftsarmes Zusammensein und gegenseitige Unterstützung in der Praxis üben und unter anderem mit Sympathie – möglichst über unsere Sommerfeste hinaus – im Kiez wirken.

Aus unserem Selbstverständnis: Die Welt, in der wir gegenwärtig leben, ist beherrscht von Gewalt und Unterdrückung auf verschiedenen Ebenen. Wir streben eine Gesellschaft an, in der wir gegenseitig unsere Bedürfnisse respektieren und – sofern wir von einer Entscheidung betroffen sind – die Möglichkeit haben, jene mitzugestalten. Notwendig erscheint uns dafür eine regelmäßige Reflexion und Entwicklung unserer Umgangsweisen sowie ressourcenschonendes Leben.

Ausgewählte Termine

Samstag 05.09.20
Mitgliederversammlung Leipzig

Weitere Termine