Roter Backstein

Rosenstr. 6
66111 Saarbrücken

Projektgründung:2017
Grundstück:187 m²
Wohnfläche:355 m²
Personen:7
Kosten:844.240 €
Miete:6,89 €/m²

2017 begannen wir, uns mit der Idee des Mietshäusersyndikats auseinander zu setzen und uns als Bewohner*innen zu organisieren. Ziel war und ist es, die ideelle Aneignung des Hauses in eine tatsächliche umzugestalten.
Wenn wir gefragt werden, warum wir gerade dieses Haus kaufen möchten, verweisen wir gerne auf seine Geschichte. Zwar war das Haus entgegen aller Gerüchte nie besetzt, doch war es über 20 Jahre lang möglich, in einer relativen Selbstverwaltung zusammen zu leben.
Wir arbeiten also derzeit darauf hin, das Haus zu entprivatisieren. Wenn das geschehen ist, freuen wir uns darauf unseren Altbau alsbald zu renovieren. In der Nachbarschaft sehen wir übrigens weitere Möglichkeiten zur Entprivatisierung von Wohnraum.

Um das Projekt Mietshäusersyndikat in Saarbrücken und darüber hinaus bekannter zu machen, veranstalten wir im Sommer monatlich eine EfA (Essen für alle), organisieren Vorträge und treten bei Infoveranstaltungen rund um das Thema „Wohnen“ in Erscheinung. Mittlerweile ist unser Projekt in unserem Umfeld bekannt und wir erfahren viel Unterstützung.

Nun machen wir uns mit 10 Menschen und zwei Hunden an Renovierungsarbeiten. Das wird anstrengend, aber auch die Möglichkeit bieten, gemeinschaftliches Wohnen zu überdenken und neu zu gestalten.