Wohnmichel

WohnMichel Gemeinschaft GmbH
Stieglitzweg 2
14552 Michendorf
(033205) 46599

www.wohnmichel.org
wohnmichel, michendorf
Projektgründung:2014
Kauf:18.01.2017
Grundstück:4.890 m²
Wohnfläche:1.626 m²
Personen:45
Kosten:3.700.000 €
Miete:9,00 €/m²

Gemeinschaftlich leben im Wohnmichel

Auf einem Grundstück von knapp 5.000 m² in Michendorf, südlich von Potsdam und südwestlich von Berlin, wollen wir gemeinsam wohnen. Wir möchten im ersten Bauabschnitt drei Mietshäuser bauen und insgesamt, nach dem zweiten Bauabschnitt, eine Gemeinschaft mit etwa 45 erwachsenen Menschen plus Kinder bilden. Zurzeit sind wir 21 Erwachsene mit 11 Kindern und suchen noch Menschen, die Interesse an gemeinschaftlich-ökologischem Wohnen und Leben haben.
Wir wollen aktiv zu einer Gemeinschaft wachsen, in der achtsamer Umgang miteinander, Offenheit und Vertrauen wichtig sind. Zur Förderung der Gemeinschaftsbildung nehmen wir schon jetzt die Hilfe externer Coaches in Anspruch, die uns später auch in Konflikten beraten sollen.
Wir wünschen uns, dass Kinder in unserer Gemeinschaft einen Raum bekommen, in dem sie zu starken und freien Persönlichkeiten heranwachsen können, und dass die Erwachsenen die Möglichkeit haben, sich entsprechend ihrer Persönlichkeit zu entfalten.
Für jedes Haus ist ein Gemeinschaftsraum fest eingeplant, für größere Aktivitäten wird es einen Saal geben. Die Häuser werden 2½ Etagen haben und unterkellert sein.
Ein sparsamer Umgang mit den Ressourcen und Materialien unserer Welt ist uns wichtig, sowohl beim Bau als auch im täglichen Leben. Wir werden Niedrigenergiehäuser (KfW 55) mit zentraler Energieerzeugung (KWK, Solar) bauen und planen eine Grauwasseraufbereitungsanlage. Beim Bau sollen überwiegend ökologische Baustoffe verwendet werden; wir bauen in Holz.
Im Juni 2017 hat der Bau der ersten drei Häuser begonnen. Wir gehen davon aus, den Herbst 2018 entspannt in unseren neuen Häusern und Gärten verbringen zu können.
In einem zweiten Bauabschnitt werden wir auf weiteren 12.000 m² noch zwei Wohnhäuser und ein Gemeinschaftshaus mit Versammlungssaal errichten. Die Grundstücke haben wir teilweise gekauft bzw. uns gesichert. Der notwendige Bebauungsplan soll noch 2017 eingereicht werden.
Für die Finanzierung konnten wir die UmweltBank gewinnen. Das Eigenkapital haben wir über Direktkredite von uns und unseren Freunden und Verwandten aufgebracht. Für den ersten Bauabschnitt sind das 1.050.000 €. Für die Finanzierung unseres Heiz- und Gemeinschaftshauses werden wir aber nochmals Direktkredite in Höhe von ca. 150.000 € benötigen. Wir können uns also hinsichtlich der Suche nach weiteren Direktkrediten nicht zur Ruhe setzen.
Michendorf hat eine gute Infrastruktur: Bahn nach Berlin und Potsdam (Bahnhof vier Fahrradminuten), Bus (auch Nachtbus), Supermärkte, Schulen, Kindergärten, Ärzte, aktive Grüne Fraktion, See in acht Fahrradminuten, Sportmöglichkeiten, Wald direkt am Grundstück.
Auf dem Gelände ist viel Platz zum Ausruhen und Toben, für Gemüse- und Obstgärten und gemeinsam genutzte Nebengebäude. Wir planen Carsharing, eine Foodcoop und viele weitere gemeinsame Aktivitäten.

Ausgewählte Termine

Samstag, 05.09.20
Mitgliederversammlung Leipzig

Samstag, 09.05.20
Mitgliederversammlung in Dresden

Samstag, 28.03.20 Regionale Mitgliederversammlung Freiburg Fällt aus

Weitere Termine