4 nicht realisierte Syndikatsprojekte in Berlin

Zurück zu der Gesamtliste

Es gibt verschieden Gründe, warum Projekte nicht realisiert werden und sich Initiativen wieder auflösen. Beim Eilhardshof war es eine Insolvenz. Andere Gruppen haben sich aufgelöst, weil sie ihr Wunschobjekt nicht kaufen konnten, z B. weil sie überboten wurden. Die Auflistung ist unvollständig, da wir erst 2014 damit begonnen haben.


Linie206 in 10119 Berlin, Berlin.
Die Beteiligung wurde auf der Mitgliederversammlung im Oktober 2008 beschlossen. Das Projekt wurde leider nicht realisiert.

RaumPlusX in 10997 Berlin, Berlin.
Die Beteiligung wurde auf der Mitgliederversammlung im November 2009 beschlossen. Das Projekt wurde leider nicht realisiert.

Reiche 114 in 10999 Berlin, Berlin.
Die Beteiligung wurde auf der Mitgliederversammlung im März 2013 beschlossen. Das Projekt wurde leider nicht realisiert.

Rathaussterne in 12053 Berlin, Berlin.
Die Beteiligung wurde auf der Mitgliederversammlung im Juli 2014 beschlossen. Das Projekt wurde leider nicht realisiert.